Die Drachenreiter

Heute mal eine Buchempfehlung. Ich lese ja schon immer gerne Geschichten über Drachen. Vor Jahren habe ich bereits die Geschichten rund um ERAGON- Das Vermächtnis der Drachenreiter gelesen bzw. als Hörbuch gehört.

Hier geht es um einen Jungen, einen Drachen und einer Welt voller Abenteuer.

Als Eragon auf der Jagd einen blauen Stein findet, ahnt er nicht, dass dieser Fund sein Leben verändern wird. Er freut sich, denn vielleicht kann er den Stein gegen Essen für seine Familie eintauschen. Doch dann entschlüpft dem Stein ein Drachenjunges und beschert Eragon ein Vermächtnis, das älter ist als die Welt selbst. 

Er gerät in einen schicksalhaften Strudel von Magie und Macht, in ein Reich, bevölkert von Elfen, Zwergen und Monstern und regiert von einem Herrscher, dessen Grausamkeit keine Grenzen kennt. Mit nichts als einem Schwert bewaffnet stellt sich Eragon dem Kampf gegen das Böse, an seiner Seite seine treue Gefährtin, die blaue Drachin Saphira.

Wird Eragon das Erbe der legendären Drachenreiter antreten? Das Schicksal des Volkes liegt in seiner Hand …

Im letzten Jahr bin ich dann auf eine „neue“ Buchreihe gestossen (eigentlich wurde die auch schon von 2007-2017 veröffentlicht), die ich dir auch nicht vorenthalten möchte.

Die Feuerreiter ihrer Majestät

Die Geschichten spielen in einer Parallelwelt, in der Drachen existieren und gezielt gezüchtet werden, um mit einer Besatzung als Luftkampfeinheiten zu dienen. Die Bücher spielen zur Zeit der Napoleonischen Kriege und integrieren zahlreiche historische Persönlichkeiten in die Handlung. Hauptakteure in den Büchern von Naomi Novi sind Captain William Laurence und sein Drache Temeraire, die eine Vielzahl spannender Abenteuer bestehen müssen.

Drachenreiter

Wenn du dich also für Fantasyromane und hier speziell für Drachengeschichten interessierst, dann sind diese beiden Empfehlungen ja vielleicht auch etwas für dich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert