Täglicher Archiv: Fotografie

FOTOLEXIKON – SPIEGELVORAUSLÖSUNG

spiegelvorauslösung

▶️ Als Spiegelvorauslösung bezeichnet man die Möglichkeit, den Schwingspiegel einer Spiegelreflexkamera zeitlich deutlich vor der eigentlichen Aufnahme hochzuklappen. Damit wird Verwacklungsunschärfe durch Eigenschwingungen der Kamera reduziert. Dabei sollte die Kamera aber unbedingt auf einem Stativ befestigt sein. Möchtest du regelmäßig meine besten Foto-Tipps erhalten ? Dann melde dich jetzt an :

FOTOLEXIKON – DIE SONNENBLENDE

sonnenblende

⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣▶️ Eine Sonnenblende (auch Streulichtblende genannt) vermindert Streulicht und Blendeflecken (Linsenreflexionen) (engl. Lens Flare) und wird normalerweise immer mit dem Objektiv ausgeliefert (ansonsten im Zubehörhandel erhältlich). Dadurch kann die Bildqualität von Fotos in bestimmten Beleuchtungssituationen entscheidend verbessert werden.⁣ ▶️ Streulicht und Blendenflecken können entstehen, wenn eine oder mehrere starke Lichtquellen direkt auf die Frontlinse des […]

FOTOLEXIKON – DIE SOFTBOX

softbox

▶️ Die Softbox ist im Grundsatz ein großer Diffusor, der vor eine Lichtquelle gesetzt wird, in der Regel vor ein Studioblitzgerät. Sie ähnelt einem Behälter (Box): Sie ist geschlossen und lichtdicht, nur hinten befindet sich eine Öffnung für das Blitzgerät. Vorne befindet sich ein weißer Kunststoff, der das Licht streut. Licht durch eine Softbox erzeugt wenig Schatten (ist „weich“, daher vermutlich […]

Bildgestaltung – Teil II

bildgestaltung_2

wie versprochen kommt hier der zweite Teil zum Thema „Bildgestaltung“ für dich: 👏 6. Muster und Wiederholungen  Wir sind umgeben von Mustern – die Blümchentischdecke bei der Großmutter, der alte Teppich auf dem Dachboden oder die modernen Mosaikfliesen im frisch renovierten Bad. Suche einfach in deiner unmittelbaren Umgebung nach Mustern, die du dort nicht erwartest. […]

FOTOLEXIKON – DER REFLEKTOR

reflektor

▶️ Ein Reflektor spiegelt (reflektiert) das Licht einer Lichtquelle. Er kann es bündeln oder streuen. Gebündeltes Licht erzeugt harte Schatten (dunkel mit scharfen Umrissen), gestreutes Licht erzeugt weiche Schatten (hell mit verschwommenen Umrissen). Als Reflektoren bezeichnet man oft große helle Flächen, die der Fotograf so hält, dass sie das Hauptmotiv beleuchten. ▶️ Reflektoren gibt es in unterschiedlichen Größen, Farben und […]

FOTOLEXIKON – DER MOIRE-EFFEKT

moireeffekt

▶️ Prinzipiell entsteht der Moiré-Effekt immer dann, wenn sich zwei Raster überlagern. Es gibt zahlreiche Beispiele hierfür. Wir Fotografen beispielsweise kennen den Effekt, der vor allem dann auftritt, wenn Motive mit einer regelmäßigen Struktur aufgenommen werden sollen. Hier entsteht der Moiré-Effekt als Wechselwirkung zwischen den auf dem Motiv befindlichen Strukturen und der Struktur, die der […]