Täglicher Archiv: Lexikon

FOTOLEXIKON – MEHRFACHBELICHTUNG

mehrfachbelichtung

▶️ Bei der Mehrfachbelichtung wird das gleiche Bild mehrmals belichtet, zum Beispiel bei einer Doppelbelichtung zweimal usw.Diese Technik wird häufig in der Digitalfotografie als gestalterisches Mittel eingesetzt. Allerdings muß deine Kamera dazu einen entsprechenden Menüpunkt besitzen, bei dem du diesen Modus einstellen kannst. Ansonsten stellt die Kamera es immer so ein, das jedes drücken des Auslösers […]

FOTOLEXIKON – LOWKEY

lowkey

▶️ Lowkey ist ein Stil in der Fotografie, bei dem im Gegensatz zur Highkey-Fotografie dunkle Farbtöne vorherrschen. Diese Technik sollte nicht mit einer einfachen Unterbelichtung verwechselt werden. Hauptsächlich wird diese Art in der Schwarzweiß-Fotografie verwendet. Lowkey-Bilder weisen viele dunkle oder auch völlig schwarze Bereiche auf. Dargestellte Objekte werden in ihrer 3-Dimensionalität durch Schatten modelliert. ▶️ Dies wird überwiegend von […]

FOTOLEXIKON – DAS BOKEH

bokeh

Bokeh bedeutet umgangssprachlich so viel wie „unscharf, verschwommen“ und ist in der Fotografie ein Begriff für die Qualität eines Unschärfebereichs. Diese „unscharfen“ Bereiche eines Fotos sind sozusagen „Erfindungen“ des Objektivs; das Auge sieht die Unschärfen nicht.. oder anders. Bei der Fotografie bestimmter Motive wird der Hintergrund gerne bewusst unscharf gehalten, um die Ablenkung des Betrachters vom Hauptmotiv zu mindern. Beispielsweise erscheinen […]

FOTOLEXIKON – BLITZSYNCHRONISATION

blitzsynchronisation

Unter der Blitzsynchronzeit versteht man die kürzeste Zeit, die an der Kamera eingestellt werden kann, damit ein Blitz das Bild vollständig ausleuchtet. Meist liegt der Wert zwischen einer 1/125 und 1/250 sec. Wird ein Verschluss (hier: Schlitzverschluss) auf kürzere Zeiten eingestellt, so erhält man an den Rändern des Bildes schwarze Balken. Dort ist auf einer Seite ein schwarzer Balken. Kürzere Zeiten bei den weniger […]

FOTOLEXIKON – BLITZSCHUH

blitzschuh

Der Blitzschuh ist eine mechanische Halterung, an der ein Blitzgerät befestigt wird. Meist wird der Fuß des Blitzgeräts hineingeschoben. Der Blitzschuh hat in der Regel einen Kontakt zum Zünden des Blitzes und weitere Kontakte zum Steuern des Blitzgeräts. Über eine Verriegelungsvorrichtung wird das Blitzgerät fest an den Blitzschuh gebunden, so das dieser nicht aus Versehen von der Kamera rutschen […]